28.11.2018 - 09:49 Uhr
OberpfalzOberpfalz

Weihnachtsmärkte in der Region

Es duftet nach Glühwein, gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Bratwurst. Im Advent locken die Weihnachtsmärkte in der Oberpfalz die Besucher an.

Weihnachtsmärkte in der Region. Grafik: Oberpfalz-Medien.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Manche Märkte punkten dabei mit einem Bühnenprogramm und internationalen Musikern, andere entfalten ihren Charme im Kleinen. Kunsthandwerker, Vereine und Verbände präsentieren sich. Der Markt wird zum Wohnzimmer, zum Treffpunkt für Familie und Freunde.

Wenn die Buden auf dem Marktplatz stehen, dann stürmen Besucher wieder den Weihnachtsmarkt. Damit Ihnen nicht langweilig wird, haben wir die Weihnachts- und Adventsmärkte aus der Region sowie weitere am Rande der Oberpfalz zusammengetragen - viele ohne Eintritt, manche aber auch mit.

Zwischen Advent und Heiligabend locken vor allem die Weihnachtsmärkte viele Besucher.

Damit Ihnen nicht langweilig wird, haben wir Informationen in der Karte "Weihnachtsmärkte" in der Region sowie weitere am Rande der Oberpfalz zusammengetragen - viele Märkte ohne Eintritt, mancher Markt aber auch mit. Ein Klick auf den Weihnachtsbaum in der Übersichtskarte zeigt weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt, Christkindlmarkt, Adventmarkt, weihnachtlichen Markt oder zur besinnlichen Veranstaltung.

Sie möchten Ihren Lieblings-Weihnachtsmarkt auch hier sehen? Schicken Sie uns eine E-Mail. Wir ergänzen die Karte regelmäßig.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.