13.05.2018 - 20:00 Uhr
PlößbergOberpfalz

Gottesdienst im Freien Ehrenurkunde für Lektor Wilhelm Hopf

Zu einem gemeinsamen "Gottesdienst im Grünen" hatten die Evangelischen Kirchengemeinden Plößberg/Schönkirch, Wildenau und Püchersreuth am Zeltlagerplatz bei Plößberg eingeladen. Mitgestaltet wurde die Messe vom Posaunenchor, dem Kirchenchor und dem Kinderchor. In seiner Predigt betonte Pfarrer Michael Kelinske die Auffahrt von Jesus und die Rückkehr zum Vater. "Jesus verlässt zwar die Welt, aber er bleibt bei uns", betonte der Geistliche. Die Männer von Galiläa waren Zeugen von der Auffahrt. "Auch wir", so der Pfarrer, "sind auch heute Zeugen von Jesus, der an uns und durch uns wirkt." Bei dem Gottesdienst trugen die Kinder die Lesungen und Fürbitten vor. Bei dem Gottesdienst erfolgte auch die Ehrung von Wilhelm Hopf für sein 35-jähriges Wirken als Lektor. Pfarrer Kelinske überreichte einen Bildband und eine Ehrenurkunde. An den Gottesdienst schloss sich ein gemütliches Beisammensein an. Bild: lk

von Autor LKProfil

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.