10.04.2018 - 15:51 Uhr
SchlammersdorfOberpfalz

Aktive Landjugend Sammeln für einen guten Zweck

Zahlreiche Jugendliche sammelten in der Gemeinde Altpapier für die Aktion "Für das Leben und die Hoffnung"
von Gerhard LöcklerProfil

Schlammersdorf. (lgc) Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren konnte sich diesmal die Katholische Landjugendbewegung bei schönem Wetter auf den Weg machen, um in der Gemeinde Altpapier zu sammeln. Die zahlreichen Helfer starteten früh morgens mit zwei Traktorgespannen.

Das Sammelergebnis war wieder ein voller Erfolg: Beide Anhänger waren hoch beladen mit Kartonagen und Papier. Das gesammelte Altpapier geht an Hans Karl aus Kirchenthumbach zur Unterstützung seiner Aktion „Für das Leben und die Hoffnung“.

Die KLJB sagt allen ein herzliches Vergelt´s Gott für die Spenden. Ein besonderer Dank gilt zudem der Landmetzgerei Kausler und die Bäckerei Heitzer für die gestiftete Brotzeit. Ein Dankeschön wurde auch an die Fahrer und an die Gemeinde für die Bereitstellung des Bauhoftraktors gerichtet. Im Sommer ist die nächste Altpapiersammlung geplant. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.