08.05.2018 - 20:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Gewinnsparer der Raiffeisenbank sichern sich Preise Cabrio gewonnen

Das Glück stand im ersten Quartal 2018 aufseiten einiger Kunden der Raiffeisenbank Schwandorf-Nittenau eG. Gleich viermal übergab die Bank hochwertige Sondergewinne an ihre Gewinnsparer. Bei der Auslosung im Februar 2018 handelte es sich bei den Sondergewinnen um ein Auto der Marke Mini One Cabrio, um einen Reisegutschein für die Route 66 im Wert von 3000 Euro sowie um ein iPhone 8. Die Hauptgewinne, die offiziell von den Kundenberatern überreicht wurden, sorgten für strahlende Gesichter bei den Gewinnern. Bereits im März 2018 durfte sich ein weiterer Gewinnsparer ebenfalls über ein Mini One Cabrio freuen. Die feierliche Übergabe der beiden Autos fand in der Mini-Niederlassung München statt, inklusive einer Führung durch die BMW-Mini-Welt und festlichem Mittagessen. Die glücklichen Gewinner durften ihre neuen Autos gleich im Anschluss an die Feier in Empfang nehmen und mit ihnen die Heimreise antreten.

Bei der Gewinnübergabe waren (von links) Thomas Pohl, Vorstand des Gewinnsparvereins, Matthias Brücklmeier, der Gewinner des Mini One Cabrio, mit seiner Frau Silvia Brücklmeier und Serviceberaterin Elisabeth Amatucci vertreten. Bild: exb
von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.