09.05.2018 - 20:00 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Firma Bierschenk feiert mit Bevölkerung und Aktionen 25. Jubiläum Erfolg dank Mitarbeiter

Kirchenpingarten. Hochbetrieb herrschte auf dem Gelände von Garten- und Landschaftsbau (GaLaBau) Bierschenk. Das mittelständische Unternehmen feierte 25-jähriges Bestehen mit einem informativen und unterhaltsamen Programm. Betriebsleiter Dominik Fischer nahm das Jubiläum zum Anlass, der Belegschaft, Geschäftsführer Christian Bauer sowie Stefan Prechtl (Kemnath) für dessen Engagement, vor allem bei betriebswirtschaftlichen Belangen, Lob und Anerkennung auszusprechen. Nach Fischers Rückschau auf die Firmengeschichte unterstrich Bürgermeister Klaus Wagner, dass Garten- und Landschaftsbau einen Beitrag zur Wohn- und Lebensqualität leiste.

Zum Firmenjubiläum gratulierten die Bürgermeister Klaus Wagner (Kirchenpingarten), Günter Kopp (Kulmain) und Werner Nickl (Kemnath) Inhaber und Geschäftsführer Christian Bauer (von rechts) sowie Betriebsleiter Dominik Fischer (Fünfter von rechts, mit Ehefrau Carina). Bild: br
von Hubert BrendelProfil

Auf eine gute Zusammenarbeit verwiesen sein Kemnather Amtskollege Werner Nickl, (Kemnath) unter anderem bei der Neugestaltung des Friedhofes sowie Bürgermeister Günter Kopp (Kulmain). Christian Bauer überreichte symbolisch zur Eröffnung des Firmenjubiläums eine Baumschere sowie einen Gutschein für ein Spanferkelessen an die Belegschaft.

Für den "guten Ton" sorgte anschließend die Stadtkapelle Kemnath unter Leitung von René Bauer. Zum abwechslungsreichen Programm, darin eingebunden waren Info-Stände von Lieferanten, gehörte für kleine Gäste das Geschicklichkeitsbaggern. Auch konnten sie mit der Hebebühne von Michael Wolf aus Schmetterslohe das Gelände aus 15 Metern Höhe betrachten. Für das leibliche Wohl sorgten die Landjugend Frankenpfalz, der Kindergarten und die Feuerwehr. Auch der gemeindliche Bauhof unterstützte die Firma bei ihrer Jubiläumsfeier.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.