13.05.2018 - 20:10 Uhr
ThansteinOberpfalz

Erstes Gaujugendtreffen mit Martina Herrmann Nachwuchs fördern

Thanstein/Oberviechtach. Die neue Gaujugendleiterin des Schützengaues Oberviechtach, Martina Herrmann, hatte kürzlich zum ersten Gaujugendtreffen eingeladen. Als Gastgeber fungierte der Vorderlader- und Pistolenclub Thanstein. Es beteiligten sich die Schützenvereine Pertolzhofen und Thanstein, sowie der Bogenclub Oberviechtach.

Die Schüler beim Wettkampf in Thanstein mit Martina Herrmann und Jugendleiter Martin Fuchs.
von Ludwig DirscherlProfil

Das Training unter dem Motto "Fun for Fit" kam bei den Kindern und Jugendlichen gut an. Es beinhaltet neben Sportschießen auch allgemeinsportliche Disziplinen. Die Nachwuchstalente werden so optimal gefördert und ideal auf Wettbewerbe wie die Deutschen Jugendmeisterschaften "Faszination Licht" vorbereitet.

Nach dem ersten Wettbewerb, der aus drei Teilen bestand ergibt sich folgendes Zwischenergebnis: 1. Pertolzhofen; 2. Bogenclub; 3. Thanstein. Beim Gaujugendfest, das nach den Deutschen Meisterschaften im Herbst stattfindet. wird der Verein mit den besten Trainingsergebnissen geehrt. Das nächst Jugendtreffen ist für den 18. Mai geplant.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.