01.06.2021 - 11:56 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Einblicke ins Luitpold-Theater

Seit einigen Jahren steht das Luitpold-Theater leer. Aktuell ist es ein Lost-Place mitten in Tirschenreuth. Ein Streifzug in Bildern durch den Leerstand.

Das Luitpold-Theater in Tirschenreuth steht seit einigen Jahren leer. Zuletzt nutzte es das Moderne Theater Tirschenreuth (MTT) für seine Aufführungen.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Das Luitpold-Theater in der Dammstraße in Tirschenreuth hat eine lange Geschichte und wurde schon vielfältig genutzt. Gebaut wurde das ortsprägende Gebäude in den 1950er Jahren nach den Plänen des ehemaligen Regierungsbaudirektors Dr. Hamerling aus Tirschenreuth. Zuletzt nutzte das Moderne Theater Tirschenreuth (MTT) das ehemalige Lichtspielhaus für ihre Aufführungen. Im Frühsommer wurden die Pläne für die Revitalisierung des früheren Kinos vorgestellt. Unsere Bildergalerie gibt Einblicke, wie der Leerstand aktuell vor der Sanierung aussieht.

Zurück zum Artikel "Luitpold-Theater in die Moderne transferieren"

Tirschenreuth

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.