Oberviechtach
20.11.2017 - 20:00 Uhr

Christian Zach auf ersten Platz

Der SV Pullenried hatte wieder zum Preisschafkopf in das Sportheim geladen. 76 Kartler kamen und somit konnte an 19 Tischen um die vordersten Plätze "gekämpft " werden, wobei der Saal gefüllt war und einige Kartler in die Umkleidekabine ausweichen mussten. Doch die "Versorgung" war auch dort bestens sichergestellt. Am Ende eines gemütlichen Schafkopfabends hatte Christian Zach aus Weidenthal die Nase mit 105 Punkten vorne und sicherte sich 150 Euro. Knapp dahinter Siegfried Landgraf aus Eslarn (102 Punkte) der sich über 100 Euro freute und 50 Euro konnte Josef Dietl aus Eigelsberg mit 98 "Guten" einstreifen. Um üben zu können, erhielt Stefan Bösl, der "souverän" auf dem letzten Platz landete, ein Kartenspiel überreicht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.