29.12.2017 - 20:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

50 Jahre Museum in Oberviechtach

Mit Ausstellungen, Vorträgen und Workshops punktete das Jubiläumsjahr 2017 im Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseum. Auftakt war am 15. März mit einem Festakt: Die Ansprache hält Dr. Astrid Pellengahr, Leiterin der Landesstelle für nichtstaatliche Museen in Bayern. Der 50. Geburtstag der Einrichtung zog sich wie ein roter Faden durch das Jahresprogramm des Museumsvereins. Dabei stand natürlich Doktor Johann Andreas Eisenbarth im Focus. Die Themen der weiteren ständigen Ausstellungen sind Gold, Oberviechtach und Haus Murach, Hinterglasmalerei "Winklarner Schule", Dr. Max und Margret Schwarz sowie Handwerk und Hausnamen. Am Sonntag (Silvester) hat die ehemalige Marktmühle von 14 bis 16 Uhr zum weihnachtlichen Museumsspaziergang geöffnet. Bild: Portner

von Gertraud Portner Kontakt Profil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.