22.03.2018 - 20:00 Uhr
Oberviechtach

Noch theoretische Titelchancen Damen und Herren des HV Oberviechtach beenden die Saison

Mit dem letzten Spieltag beim ATSV Kelheim beenden die Damen und Herren des HV Oberviechtach die Saison 2017/18. Anpfiff der Damenpartie ist am Samstag um 17 Uhr, die Herren treten anschließend um 19 Uhr an. Für beide HV-Teams besteht zumindest theoretisch noch die Chance auf den Bezirksliga-Meistertitel, wenn die Spitzenreiter Altdorf (Damen) und Naabtal (Herren) in ihren letzten Partien patzen. Die Relegationsplätze zur Bezirksoberliga haben die Oberviechtacher schon sicher. Die zweite Damenmannschaft beschließt am Samstag die Winterrunde bei der SG DJK Erlangen/Baiersdorf. Anpfiff der Partie in der Erlanger Europakanal-Halle ist um 18.15 Uhr.

von Autor VÖTProfil

Für die Damen I bestehen noch hauchdünne Aussichten auf Platz eins, allerdings müsste Spitzenreiter Altdorf gegen den Tabellenvorletzten HC Sulzbach-Rosenberg II verlieren und das ist höchst unwahrscheinlich. Der Relegationsplatz zur Bezirksoberliga ist zwar schon gesichert, trotzdem wollen die Schützlinge von Roman Will noch einmal Gas geben und ihren Trainer mit einem Sieg verabschieden. In der Vorrunde gewannen die Fichtenstädterinnen 31:22.

Die HV-Herren gehen nach dem Erfolg gegen Spitzenreiter HSG Naabtal mit großem Selbstvertrauen in den Vergleich mit dem Tabellensiebten Kelheim. Sollten die Oberviechtacher den Tabellenführer so verunsichert haben, dass dieser in seinen letzten Begegnungen gegen Obertraubling und TS Regensburg noch drei Punkte abgibt, dann würde der HV bei einem Sieg an die Spitze rücken. Das sind allerdings ziemlich unrealistische Aussichten, doch den Relegationsplatz haben die HV-Herren schon sicher. Die Vetrovec-Truppe will sich mit einem deutlichen Sieg aus der Runde verabschieden, um sich für die Relegation Ende April den nötigen Respekt zu verschaffen. Im Hinspiel (31:25) hatten die Fichtenstädter Kelheim gut im Griff.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.