Oberviechtcher Seniorenteams auswärts gefordert
Beide Damen- und Herrenteams des HV im Einsatz

Sport
Oberviechtach
23.02.2018
11
0

Für die vier Seniorenmannschaften des Handballvereins Oberviechtach geht die Saison in die entscheidende Phase. Am Samstag, 24. Februar, sind alle Mannschaften gefordert. Die erste Damenmannschaft des HV bestreitet ihr drittes Spiel im Jahr 2018. Die Schützlinge von Roman Will sind ab 12.45 Uhr zu Gast beim HC Sulzbach II.

Die Gastgeber aus der Herzogstadt belegen derzeit mit 209:222 Toren und 8:12 Punkten den fünften Tabellenplatz. In der Hinrunde behielten die Fichtenstädterinnen mit 28:20 die Oberhand. Eine der Stärken der Sulzbacherinnen liegt in der kompakten Abwehrarbeit. Des weiteren haben die HC-Spielerinnen im "Eins-gegen-eins" ihre Stärken.

Auf die HV-Damen kommen 60 Minuten Schwerstarbeit in Angriff und Abwehr zu. Doch der bisherige Saisonverlauf zeigt, dass sich die Oberviechtacher Akteure vor niemanden in der Bezirksliga zu verstecken brauchen. Mit dem Spiel in Sulzbach starten die Damen in die Wochen der Wahrheit. Auf den HV warten jetzt alle Topteams der Liga.

Am gleichen Tag geht es für die erste Herrenmannschaft der Handballer um 20 Uhr zum SV Obertraubling. Das Duell des Vierten gegen den Zweiten der Tabelle ist für beide Mannschaften wichtig. Der Sieger verweilt in der Spitzengruppe. In der Vorrunde trennten sich beide leistungsgerecht 28:28. Die Hausherren aus dem Süden der Oberpfalz schafften es damals, dem HV mit einer funktionierenden Defensive das Leben schwer zu machen.

Auch in der Offensive verfügen die Obertraublinger über eine gute kollektive Mischung. Doch die Oberviechtacher Herren wollen ihre zuletzt blütenweiße Weste (sieben Siege in Folge) verteidigen. Die Schützlinge von Jan Vetrovec und Mario Baier müssen von Beginn an ein gutes Rückzugsverhalten an den Tag legen.

Gelingt es den Doktor-Eisenbarth-Städtern, das Aufbauspiel des SV frühzeitig zu unterbinden und die eigenen Angriffe konsequent zu nutzen, haben die HVler durchaus eine Chance, diese Zähler für sich zu holen.

Wie die erste Damenmannschaft des Handballvereins ist die zweite Herrenmannschaft auswärts zu Gange. Um 14.30 Uhr gastieren sie beim HC Sulzbach III. Die zweite Damenmannschaft spielt um 20 Uhr beim TV Wackersdorf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.