Weidener Handballerinnen unterliegen Oberviechtach
Bittere Pleite für HC-Rumpfteam

Maria Schlosser war mit 14 Toren die erfolgreichste Werferin des HC Weiden bei der Pleite in Oberviechtach. Bild: mhs
Sport
Oberviechtach
05.03.2018
143
0

Es soll das Duell im Kampf um Platz zwei der Bezirksliga werden. Doch die Handballerinnen des HC Weiden reisen stark ersatzgeschwächt zum HV Oberviechtach.

Oberviechtach/Weiden. Die Damen des HC Weiden verloren in der Bezirksliga auswärts mit 33:43 beim HV Oberviechtach. Sieben Stammkräfte inklusive Torfrau meldeten sich krank ab. Auch ehemalige Spielerinnen standen nicht zur Verfügung. Fürs Tor sagte nach langer Suche Kerstin Bauer zu, die vor Jahren letztmals zwischen den Pfosten gestanden hatte. Das kleine Team nahm es sportlich und sagte die Partie nicht ab.

Die Favoritenrolle lag folglich klar beim Gastgeber, doch der HC spielte unbekümmert auf und ging durch Häuber erstmals in Führung (6:5). Oberviechtach agierte zunehmend nervöser und brachte die Spielzüge nicht mehr erfolgreich zu Ende. Beim Stand von 10:7 für Weiden nahm Heimtrainer Will die erste Auszeit. Der HC baute den Vorsprung kurzzeitig auf vier Tore aus (12:8), ehe die HV das Tempo anzog und ausglich (13:13). Beim Stand von 21:19 für die Gastgeber wurden die Seiten gewechselt.

Maria Schlosser glich nach 35 Minuten noch einmal aus (22:22). Eine Manndeckung gegen die beste HC-Torschützin zwang Weiden zu einer Umstellung im Rückraum. Der Gegner antizipierte nun stärker und baute mit Tempogegenstößen seinen Vorsprung stetig aus. Zudem fiel Häuber minutenlang nach einem nicht geahndeten Foul aus (25:31). Diesen erneuten Bruch nutzten die Doktor-Eisenbarth-Städter zur Entscheidung. Rath-Lux setzte die letzten Weidener Treffer in einer Partie, in der sich der dezimierte HC lange teuer verkaufte (33:43). Britzel, Baunoch und Konrad sammelten immerhin wertvolle Spielerfahrung. Dem HC bleibt die Hoffnung, dass die Kranken im Laufe der Woche bis zum Heimspiel gegen Sulzbach am 10. März wieder zurückkehren.

HC Weiden: Bauer (TW), Baunoch, Britzel, Häuber (6), Konrad, Rittner (7), Rath-Lux (5), Ruhland (1), Schlosser (14/3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.