01.07.2015 - 00:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Das Badforum bei Rossmann plant Bäder mit Wellnessfaktor und ganz viel Lebensqualität Probe-Baden erwünscht

von Christof FröhlichProfil

Seit vielen Jahrzehnten ist das Badforum - die aktuelle Bäderausstellung der sanitären Großhandelsabteilung der Rossmann KG in Oberviechtach - ein beliebter Anlaufpunkt "rund ums Bad". Wenn es um die Bad-Detailplanung geht, setzen Architekten und Fachhandwerker auf das Fachwissen der erfahrenen Badberater im Badforum. Diese kennen viele neue Trends, die ein neues Bad attraktiver und zweckmäßiger machen.

Das Badezimmer dient in der heutigen Zeit nicht nur der Hygiene, sondern auch der Entspannung. Es verleiht Komfort und ein Gefühl von Wellness. Moderne Badewannen erfüllen höchste Ansprüche in Design und Qualität. Stahl-Email oder Acryl verleihen den Badewannen eine dauerhafte Ästhetik und einen langanhaltenden Bade-Komfort. Wellness-Wannen punkten mit Luft und Wasserdüsen, Zusatzheizung, Ambiente-Beleuchtung, Musik und angenehmen Kopfstützen. Die Sprudelwannen können in der Wellness-Oase des Badforums - abgetrennt vom übrigen Ausstellungsbereich - sogar in Funktion beim echten Probebaden getestet werden. Zum absoluten Trend mausert sich im modernen Bad das Dusch-WC: Es bietet hygienische papierlose Reinigung mit integrierten Wasserdüsen.

Längst aus den heutigen Badezimmern verschwunden ist der lieblose Plastik-Spiegelschrank. Hier bestimmen stylische Schleiflackfronten oder gemütliche Badmöbel mit viel Holz das Bild.

Jedes Badezimmer ist individuell im Hinblick auf Größe, Aufteilung und gewünschtem Komfort. Die gute Badplanung beachtet also, ob Kinder und Senioren das Bad nutzen, ob ein designorientiertes oder traditionelles Bad gewünscht ist. Mit ihr rechtzeitig zu beginnen, ist der erste Schritt zu mehr Lebensqualität im neuen Bad.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp