Kindersegnung in der katholischen Pfarrkirche Sankt Johannes
Segen für die jüngsten Kirchenbesucher

Vermischtes
Oberviechtach
28.12.2016
32
0

"Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret es ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes." Aus diesem Bibeltext geht hervor, dass schon Jesus die Kleinsten um sich versammelte und sie segnete. Auch in der katholischen Pfarrkirche Sankt Johannes werden alljährlich am "Stephanitag" Buben und Mädchen zur Kindersegnung eingeladen.

Kaplan Martin Popp hieß die Kinder willkommen, die meist in Begleitung ihrer Eltern gekommen waren. In seiner Ansprache verwies er auf das kleine Kind in der Krippe, das im Stall von Bethlehem geboren wurde. Nach dem Lied "Zu Bethlehem geboren" spendete er allen Kindern den Segen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.