29.10.2017 - 20:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Marianische Männerkongregation ehrt Obmänner Kraftquelle im Glauben

Oberviechtach/Schönsee/Cham. Das Geistliche Zentrum in Cham war Treffpunkt für rund 70 Mitglieder der Marianischen Männerkongregation (MMC), darunter viele Obmänner aus den Pfarrgruppen. Bei einem Gottesdienst erinnerte MMC-Präses Pater Josef Schwemmer an die Kraftquellen des Glaubens: die Feier der Eucharistie, das Gebet und die Gottesmutter Maria. "Je mehr wir uns diesen Kraftquellen hingeben und uns dadurch weihen lassen, umso mehr können auch wir bewirken", stellte er klar.

Der Präses der MMC Cham, Pater Josef Schwemmer ( links) und die Präfekten Hermann Oswald (Zweiter von links) und Hans Schneider (rechts) ehrten verdiente Obmänner der Region. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Präfekt Hans Schneider zog Bilanz über die Führungsarbeit und bedauerte, dass sich die Zahl der Sodalen in einem Jahr von 7313 auf 7118 verringert hat. Anlass zur Freude gebe hingegen das langjährige Engagement vieler Obmänner. Elf von ihnen wurden nun für 10, 15, 20 und 30 Jahre Treue geehrt. Darunter waren auch Walther Rückerl (MMC Muschenried; 10 Jahre) sowie für 15 Jahre Klaus Schießl (MMC Fuhrn) und Joseph Salomon (MMC Niedermurach).

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.