02.05.2018 - 13:18 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Mit stattlichen Bäumen in den Mai Höher als der Kirchturm

Fast überall liefert der Himmel ein perfektes Blau: ideale Kulisse für den Moment, wenn zum 1. Mai in vielen Orten stattliche Fichten den Kirchtürmen ihren Rang als höchsten Punkt ablaufen. Dabei trübt hierzulande kein Unfall das Spektakel.

von Monika Bugl Kontakt Profil

Oberviechtach/Schönsee/Schwandorf. Vereinzelt ragten die Maibäume schon am Vorabend des 1. Mai in die Höhe, andere ließen sich am Dienstag mehr Zeit für das Spektakel und räumten Blasmusik und Bratwurst auch einen gebührenden Platz ein. Allein sieben Maibäume schafften es im Schönseer Land mit reiner Muskelkraft in die Senkrechte. In Charlottenthal (Gemeinde Stadlern) halfen mehr Personen mit, als der Ort Einwohner hat. In Weiding packte die Landjugend an, in Dietersdorf ließ der Burschenverein die Muskeln spielen. Auch Gaisthal und Schwand wollten nicht auf einen repräsentativen Baum verzichten. In Schönsee harmoniert ein mit Wappen verzierter Stamm mit dem Rathaus. In Stadlern feierte die Dorfjugend auf dem Kirchplatz den Monatswechsel, ein Maibaum durfte da natürlich auch nicht fehlen.

Ob in Fuchsberg (Gemeinde Teunz), Dieterkirchen und dem Ortsteil Bach oder Muschenried, überall bot das Spektakel perfekte Bedingungen für den Einsatz von Tänzern und Musikkapellen, darunter die Grenzland-Blaskapelle, die Feuerwehrkapelle Schönsee, die Edelweißkapelle von Pertolzhofen oder das Baier-Trio.

Zwei prächtige Stämme schmücken Thanstein: Hier packten zunächst Helfer der Ortsvereine mit an und brachten den Maibaum in die Senkrechte, davon stellten Buben und Mädchen einen eigenen Kindermaibaum auf. Die Höhe der Bäume schätzten Rosi Reimer und Isabella Köppl am genauesten, ersteigert wurde der Maibaum heuer von Andreas Eiber. Den besten Part bei allen Maibaum-Aktionen hatten die Zuschauer: Sie profitierten von der guten Verpflegung.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp