Museumsverein mit einer Vielzahl von Jobs vom Archivar bis zum Goldwäscher
Bewährte Kräfte und neue Helfer

Karl-Heinz Foißner. Bild: bgl
Vermischtes
Oberviechtach
11.03.2018
31
0

Auch über Personalveränderungen im Museum und beim Museumsverein berichtete Wilfried Neuber, der seit 1. Januar nicht nur Vorsitzender des Museumsvereins ist, bei der Jahreshauptversammlung. Als Nachfolger von Karl-Heinz Foißner hat er auch die Museumsleitung übernommen.

Theresia Bauer konnte mangels Personalkosten-Zuschuss von der Stadt nicht weiter als Halbtagskraft beschäftigt werden. Die Stadt finanziere aber einen Job mit geringfügiger Beschäftigung. Diese Aufgabe übernahm im Januar die Schatzmeisterin des Museumsvereins Rosi Zithier. Sie ist an vier Tagen (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag) jeweils von 9.30 Uhr bis 12 Uhr im Museum erreichbar. Sie wird nicht nur organisatorische Aufgaben übernehmen, sondern auch vormittags als Museumsführerin aktiv sein.

Neuber bedankte sich bei Foißner für die 29 Jahre ehrenamtlich geleistete Arbeit als Leiter. Foißner wird als Neubers Stellvertreter weiterhin zur Verfügung stehen und sich zusätzlich um die Archivarbeiten im Museum kümmern. Für Publikationen und die Weiterentwicklung des Museums ist weiterhin Ludwig Schießl verantwortlich, für die Museumspädagogik Siegfried Bräuer. Nicht mehr zur Verfügung steht als Werkstattleiter der Schreinermeister Hubert Bauer, dessen Aufgaben verrichtet neu Günter Zithier. Für die Öffentlichkeitsarbeit ist weiter Ludwig Berger zuständig, der auch als Museumsführer und Goldwäscher agiert. Haustechnik und Weiterplanung obliegt Christian Schönberger.

Seit sieben Jahren ist Jeanette Ring wieder als freie Mitarbeiterin involviert, sie sorgt für ein museumspädagogisches Beiprogramm und wird dabei finanziell unterstützt von Ehrenmitglied Erika Odemer.

Willibald Wirnshofer hat sich als Betreuer der Homepage, Museumsführer und Goldwäscher bewährt. Offiziell vertreten ist im Vorstand des Museums auch die Stadt mit dem Bürgermeister oder einem seiner Stellvertreter.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.