Offene Ganztagsschule besucht Sternwarte
Blick in die Unendlichkeit

Für den Blick in die unendlichen Weiten musste man anstehen. Bild: lg
Vermischtes
Oberviechtach
29.12.2016
18
0

Oberviechtach/Dieterskirchen. Zusammen mit ihren Eltern besuchten die Schüler der Offenen Ganztagsschule (OGTS) des Ortenburg-Gymnasiums kürzlich die Sternwarte in Dieterskirchen.

Nach einer kurzen Einführung und einer beeindruckenden Multimediaschau im Planetarium wies der ehemalige Schüler der OGTS, Max Pretzl, die Gäste in die technischen Daten und die "Geheimnisse" des vereinseigenen Teleskops ein.

Der junge Astronomie-Fan fand schnell den Zugang zu seinen Mitschülern, die auf Vermittlung von Maria Scherr-Passenberger und Studiendirektor Ulrich Wohlgemuth zur Exkursion nach Dieterskirchen gestartet waren. Die Volkssternwarte hat jeden Freitagabend geöffnet. Einige Schüler wollen wiederkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.