08.03.2018 - 20:00 Uhr
Oberviechtach

Storchenpaar angekommen Familienplanung läuft

Wenige Tage nach der Kälteperiode ist der Frühling nicht mehr weit: Das Storchenpaar ist eingetroffen! Heuer sind das Weibchen und Männchen gemeinsam gelandet. Das Pärchen hat am Mittwoch den Horst in der Bezirksamtsstraße bezogen. Maria und Erhard Wagner beobachteten die Ankunft erfreut vom Küchenfenster aus.

von Christof FröhlichProfil

In den nächsten Tagen wird sich das Storchenpaar um den Ausbau des Horstes kümmern und sich dann mit der Ankunft des Nachwuchses befassen. Auch wird die Zeit vermehrt zur Nahrungsaufnahme genutzt, da sie sich in der 33 Tage dauernden Brutzeit abwechseln und damit viel Zeit im Horst verbringen müssen. Heuer kann schon Mitte April mit dem Nachwuchs gerechnet werden.

2017 gab es hier ein großes "Familienglück": Vier junge Oberviechtacher Störche flogen im Herbst in den Süden. Nicht nur Maria und Erhard Wagner werden bis dahin den Blick hinauf zum Storchennest genießen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp