05.09.2014 - 00:00 Uhr
OberviechtachOberpfalz

Verkaufsfläche von rund 700 Quadratmetern - Edeka erweitert - Cafe entsteht Drogeriekette Rossmann kommt

von Georg Köppl Kontakt Profil

Die Drogeriekette Rossmann baut auf dem Areal des ehemaligen "Hauses der Bäuerin" an der Nunzenrieder Straße einen neuen Drogeriemarkt.

Auf einer Verkaufsfläche von circa 700 Quadratmetern wird ein Sortiment mit Schwerpunkten bei Haar- und Körperpflege, dekorativer Kosmetik, Parfüm, Babynahrung und -pflege, Hygieneprodukten sowie Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln geboten. Weitere Schwerpunkte: Bioprodukte, Wein, Tee, Wellness, Fitness, Bücher, Kleinelektrogeräte und Schmuck sowie Schreib- und Haushaltswaren.

Der bestehende Edeka-Markt erweitert. Für den Verkauf werden dann 1 765 Quadratmeter zur Verfügung stehen, wobei dem jetzigen Eingangsbereich ein 35 Quadratmeter großes Cafe mit Glasfassade vorangesetzt wird. Breitere Gänge, Service-Punkte, Kundenwaschbecken, eine Kinderspielecke und eine Abteilung für regionale Produkte sollen Edeka noch attraktiver machen. Dazu entstehen 19 Stellplätze für Mitarbeiter.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.