31.07.2017 - 15:25 Uhr
ParksteinOberpfalz

Spannender Einblick in ein faszinierendes Naturschauspiel Vulkanerlebnis Parkstein

Warum nach Indonesien oder Island reisen um dem Phänomen Vulkanismus auf die Spur zu kommen? Mitten in der Oberpfalz bietet das Vulkan-erlebnis Parkstein einen spannenden Einblick in das faszinierende Naturschauspiel. Denn im Zentrum der beschaulichen Marktgemeinde thront der südlichste Feuerberg Bayerns. Seine 38 Meter hohe Basaltwand mit den sechseckigen Säulen gehört zu den eindrucksvollsten Naturgebilden der Region. Über den Geopfad, einem Lehrpfad zur Erdgeschichte, erreichen Besucher bequem innerhalb weniger Gehminuten den Gipfel des Berges. Die atemberaubende Aussicht über das Oberpfälzer Hügelland lädt zum Verweilen ein. Drei Felsenkeller geben beim Abstieg einen Blick in das Erdinnere frei.

von Ferien ZeitungProfil

Multimediale Ausstellung

Alle Hintergründe zur Geologie und Geschichte Parksteins werden im modernen Museum am Marktplatz erläutert. Kurzweilige Filme vermitteln die spannende Entstehung des Basaltkegels und die wechselvolle Ortsgeschichte mit Kriegswirren, mächtigen Landrichtern und berüchtigten Räubern. Die Dauerausstellung „Leben am Vulkan“ im Dachgeschoss nimmt Bezug zu den Ursachen und Auswirkungen des Vulkanismus in der Grenzregion Bayern-Böhmen. Mit der Aufarbeitung der naturkundlichen Besonderheiten des Basaltkegels, dem Wirtschaftsleben und dem sozialen Miteinander in Parkstein schließt sie den Kreis in die Gegenwart.

Stündlich eine Explosion

Einmaliger Höhepunkt der Ausstellung ist der simulierte Vulkanausbruch. Stündlich lässt dieser die drei Etagen des ehemaligen Landrichterschlosses erzittern und die Explosionen des einstigen Feuerberges hautnah spürbar werden.

Führungen für Gruppen, Schulkassen und Kindergeburtstage mit den Rangern des GEOPARK Bayern-Böhmen können unter der Rufnummer (09602) 6 16 39 10 jederzeit auf Anfrage vereinbart werden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.