11.04.2018 - 20:00 Uhr
ParksteinOberpfalz

Ehrenbürger und Pfarrer wird 85 Leonhard Schinner feiert Geburtstag

Jubilar Leonhard Schinner (Mitte) freut sich trotz Reha über die Gratulationen zu seinem Geburtstag. Bild: ils
von Ilse HauerProfil

Parkstein/Kirchendemenreuth. Bischöflich Geistlicher Rat Leonhard Schinner freute sich über Besuche zu seinem 85. Geburtstag. Unter den Gratulanten waren Bürgermeisterin Tanja Schiffmann aus Parkstein und Kollege Gerhard Kellner aus Kirchendemenreuth. Der Jubilar, der in diesem Jahr sein 60-jähriges Priesterjubiläum feiert, kam 1969 als Expositus nach Kirchendemenreuth.

Neben der Expositur füllten ihn Religionslehrertätigkeiten in den Volksschulen Kirchendemenreuth, Altenstadt und in der Berufsschule in Neustadt/WN aus, bis er im September 1982 die Pfarrei Parkstein samt Expositurgemeinde übernahm. In den folgenden 20 Jahren war er nicht nur als Seelsorger und Priester stark eingespannt, er war auch "Baumeister", der in den Pfarrgemeinden kirchliche Gebäude saniert, renoviert oder neu gebaut hat. In seinem Ruhestand ab 2001 zelebrierte er die Werktagsgottesdienste und den Sonntagsgottesdienst in Kirchendemenreuth.

Seinen Geburtstag verbrachte er in der Reha, dafür entschädigten ihn an diesem Tag aber zahlreiche Besuche von Weggefährten.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.