Fünf neue Azubis bei Nix-wie-weg
Reisen als Ausbildung

Teamleiterin Carolin Beer (links) und Büroleiter Christian Klamp mit den Azubis Nelly Wagner, Franziska Rother, Vera Glaubitz (von links). Bild: hfz
Vermischtes
Parkstein
09.09.2016
95
0

Fünf junge Menschen starten bei Nix-wie-weg ins Berufsleben. Nelly Wagner, Franziska Rother, Vera Glaubitz, Ana Craciun und Julia Stahl beginnen ihre Aus- beziehungsweise Weiterbildung zur Tourismuskauffrau. Die Lehrzeit dauert drei Jahre. Zum schulischen Teil der Ausbildung fahren die fünf nach Nürnberg (Blockunterricht), ergänzt wird das Wissen durch verschiedenste Kurse der Nix-wie-weg-Akademie.

Insgesamt bildet das Unternehmen aktuell acht Azubis aus - alles Frauen. Alle Bewerber waren weiblich. Viele der ehemaligen Azubis arbeiten auch heute noch im 35 Mitarbeiter starken Betrieb.

Ein elementarer Bestandteil der Ausbildung zur Tourismuskauffrau sind Informationsreisen: "Jeder Azubi muss unsere wichtigsten Zielgebiete wie Mallorca oder Griechenland mit eigenen Augen gesehen haben. Das ist für unsere Beratung unerlässlich", betont Büroleiter Christian Klamp.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.