04.07.2015 - 00:00 Uhr
PechbrunnOberpfalz

Anfragen im Pechbrunner Gemeinderat Stromausfälle und Bolzplatz

von Autor IVProfil

Mehrmals war es in den vergangenen Wochen zu Stromausfällen in Pechbrunn gekommen. Thomas Döhler (SPD) bat deshalb in der jüngsten Gemeinderatssitzung um Aufklärung. Bürgermeister Ernst Neumann erwiderte, dass bei seinen Nachfragen auf Kabelschäden verwiesen worden sei. "Näheres wurde mir nicht mitgeteilt."

Wie Neumann berichtete, seien Kinder aus dem Siedlungsgebiet "Trottacker" in Groschlattengrün an ihn herangetreten und hätten ihn gebeten, sich für einen Bolzplatz stark zu machen. Deshalb stehe er derzeit mit den neuen Besitzern des ehemaligen Sportplatzes an der Ortsverbindungsstraße nach Pechbrunn in Verbindung. Vor weiteren Schritten müssten hier erst Pachtangelegenheiten geklärt werden.

Neue Öffnungszeiten

Weiter informierte der Bürgermeister über Mäharbeiten im Gemeindegebiet und die ab August gültigen neuen Öffnungszeiten der Zweigstelle der Sparkasse Oberpfalz Nord. Diese wird künftig dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet sein. (Weiterer Bericht über die Gemeinderatssitzung folgt)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp