13.07.2017 - 20:00 Uhr
PechbrunnOberpfalz

Gläubige beten und singen bei der Steinbauernkapelle

Singend und betend zogen zahlreiche Gläubige der Pfarrgemeinde Pechbrunn wieder vom Kardinal-Grillmeier-Platz zur mittlerweile 129 Jahre alten Steinbauernkapelle am Fuße des Teichelbergs. Bei herrlichem Sommerwetter zelebrierte Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu dort einen Gottesdienst unter freiem Himmel. Der katholische Kirchenchor unter der Leitung von Karl-Heinz Brand untermalte den Gottesdienst mit Gesang. Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu dankte neben der Familie Rahm auch dem Mesner Robert Hecht und dessen Helfern für die gemeinsamen Vorbereitungsarbeiten. Ein Dank ging auch an die zahlreichen Gläubigen, die zur Steinbauernkapelle gekommen waren. Bild: exb

von Externer BeitragProfil

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.