14.02.2004 - 00:00 Uhr
PfreimdOberpfalz

Eingangsbereich des Altenheimes wird umgestaltet Mit freiem Blick

von Claudia Völkl Kontakt Profil

Der Eingangsbereich des Pfreimder Alten- und Pflegeheimes St. Johannisstift soll neu gestaltet werden. Bürgermeister Albert Maier stellte den Stadträten in der Sitzung ein Modell vor.

Mit der Überdachung wäre noch eine weitere Maßnahme verbunden. Die über dem Eingang liegenden Zimmer sollen zu Aufenthaltsbereichen mit Sitznischen und freiem Blick nach draußen umfunktioniert werden. Das Modell sieht großzügige Glaselemente vor.

Die Kosten müssen noch genau ermittelt werden. Erste Schätzungen liegen jedoch laut Bürgermeister Maier bei 48 000 Euro. Im Zuge der Maßnahme sollten - so die Anregung der Senioren - auch die breiten Pflasterfugen im Vorbereich beseitigt werden. Sie machen Gehbehinderten und Rollstuhlfahrern schwer zu schaffen.

Der Stadtrat nahm die Planung zur Kenntnis. Eine endgültige Entscheidung wird im Stiftungsausschuss fallen. Finanziert wird der Umbau aus Rücklagen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.