01.09.2014 - 00:00 Uhr
PfreimdOberpfalz

Viele Gratulanten beim 65. Geburtstag von Georg Holzgartner Aktiv im Stadtgeschehen

Georg Holzgartner war 29 Jahre im Stadtrat und ist in vielen Vereinen ein engagiertes Mitglied. Zahlreiche Geburtstagsgäste fanden sich deshalb am Freitag in der Ringstraße ein, um dem vielseitig engagierten ehemaligen Stabsfeldwebel zum 65. Geburtstag zu gratulieren.

Georg Holzgartner (Dritter von links) freute sich über zahlreiche Gäste zu seinem 65. Geburtstag. Neben der Familie, Freunden und Vereinsvertretern gratulierte auch zweite Bürgermeisterin Dr. Johanna Mertins (rechts) zum Jubeltag. Bild: hm
von Alfred HammerProfil

Musikalisch und gesanglich überbrachten die Stadtkapelle sowie der Männergesangverein Gemütlichkeit Weihern, bei dem Holzgartner als aktiver Sänger mitwirkt, ihre Glückwünsche. Holzgartner feierte sein Wiegenfest im Kreise seiner Familie, Angehörigen, Nachbarn und Freunde.

Ausdruck seines ehrenamtlichen Engagements war die Anwesenheit zahlreicher Vereinsvertreter. So übt Georg Holzgartner bereits seit 1970 führende Ämter bei der Feuerwehr Stein aus und ist derzeit deren Vorsitzender. Neben der ehrenamtlichen Tätigkeit als Schöffe beim Landgericht Amberg blickt Holzgartner insbesondere im kommunalpolitischen Bereich auf 29 Jahre Stadtratszugehörigkeit zurück. Die zweite Bürgermeisterin Dr. Johanna Mertins sowie CSU-Ortsvorsitzende Gisela Hösl durften deshalb in der Gratulantenschar nicht fehlen. Holzgartner war neben seiner Aufgabe als Fraktionssprecher auch etliche Jahre CSU-Ortsvorsitzender.

Ausdruck der Würdigung seines vielseitigen Einsatzes war die Verleihung des Ehrentellers der Stadt Pfreimd anlässlich seiner Verabschiedung aus dem Stadtratsgremium.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.