Gelungene Theaterpremiere in Weihern
Edwinas Launen

Die Theatergruppe der Feuerwehr Weihern präsentierte das Stück "Immer diese Putzfrau". Die Akteure bereiteten dem Publikum einen heiteren Abend. Bild: exb
Vermischtes
Pfreimd
14.03.2018
112
0

-Weihern. Einen unterhaltsamen Abende erlebten die Besucher im Dorfheim Weihern bei der Aufführung des Stückes "Immer diese Putzfrau" von Ulla Kling. Einmal mehr brachte die Theatergruppe der Feuerwehr ihr Publikum zum Lachen.

Berta Stanzl (Nicole Holzgartner) ist bei Familie Rohrbach als Putzfrau angestellt. Berta kann der affektierten Hausfrau Edwina (Denise Köppl) jedoch nichts recht machen. Und auch die Familie leidet unter Edwinas Launen, so dass der Sohn (Matthias Reis) sogar droht auszuziehen. Die Freundin (Lisa Zimmermann) des Sohnes kommt Edwina aus zu einfachen Familienverhältnissen und sie versucht mit allen Mitteln ihren Sohn zu überzeugen, dass das Mädchen nicht in die Familie passt. Berta beschließt deshalb, Edwina den Standesdünkel auszutreiben und rächt sich auf ihre Weise. Sie gibt vor, einen Kaschmirpullover in der Waschmaschine gewaschen und das uralte Silberbesteck in der Spülmaschine ruiniert zu haben. Beim Geburtstag des Hausherrn (Lukas Rauch), den Edwina ohne die ungeliebte Freundin des Sohnes feiern möchte, erlebt sie noch so einiges, denn hier mischen Berta und ihr Mann (Niko Denkewitz) gehörig mit, bis schließlich der Familienfrieden wieder hergestellt ist. Für die morgige Aufführung sind noch Karten erhältlich (Holzgartner, Telefon 09606/1576 oder 0160/96417729). Für Samstag 17. März, gibt es noch einzelne Plätze. Beginn um 20 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.