Kinder zu Gast auf dem Erlebnisbauernhof
Kleine Tierflüsterer

Tiere streicheln, füttern: Den Kindern gefiel es auf dem Erlebnisbauernhof. Bild: hm
Vermischtes
Pfreimd
22.12.2016
29
0

Die Kleinen des Kindergartens St. Martin besuchten den Erlebnisbauernhof "Beim Schmid" in Brudersdorf. Eine Geschichte von Astrid Lindgren versetzte die Kinder in vorweihnachtliche Stimmung.

In gemütlicher Runde lernten die Drei- bis Sechsjährigen den alten Wichtel Tomte Tummetott kennen, der nachts durch den Schnee über den Bauernhof zieht und den Tieren im Stall seine Verse zuflüstert. Genau wie der Wichtel, zogen dann auch die Kinder über den Hof und besuchten die Tiere in ihren Ställen. Dabei hatten die Kinder die Gelegenheit, Kühe zu füttern, Pferden das Heu zu geben, mit kleinen Katzen zu spielen und Gänse zu beobachten.

Bäuerin Daniela Schönberger erklärte dabei geduldig und kindgerecht, was die Tiere auf dem Bauernhof fressen und wie sie dort leben. Im Anschluss bastelten die Kinder ihre eigene Kerze aus Bienenwachs, die sie mit nach Hause nehmen durften.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.