01.02.2018 - 20:00 Uhr
Pfreimd

Mitarbeiterehrungen beim Pflegedienst Die Ambulanten Dank für Dauerdienst

Gute und verlässliche Mitarbeiter, ob in der Pflege, Hauswirtschaft oder im Bürobereich sind beim Pflegedienst "Die Ambulanten" das Aushängeschild. Umso mehr freute es Chef Johann Troidl, die "Arbeitsjubilare" besonders hervorzuheben. Wegen des Einsatzes rund um die Uhr bei den Patienten gibt es jedes Jahr zwei Termine für Betriebsfeiern in der Landgraf-Ulrich-Halle, heißt es in einer Pressemitteilung.

Johann Troidl ehrte beziehungsweise verabschiedete Corinna Duschner, Ralf Winkler, Martina Gruber, Rita Schmidt, Maria Pravida, Margit Betz und Gabriela Saidlova (von links). Mit im Bild Personalsachbearbeiterin Martina Kurz (rechts). Bild: myd
von Doris MayerProfil

Für fünfjährige Betriebszugehörigkeit gratulierte Troidl Helga Pongraz, Gabriela Saidlova, Ralf Winkler, Maria Pravida, Stefanie Krapf und Margot Betz. Seit zehn Jahren sind Corinna Duschner, Melanie Reichelt und Martina Kurz im Einsatz. Bereits 15 Jahre sind Martina Gruber und Silvia Müller bei den "Ambulanten" beschäftigt. Troidl betonte, dass er sich freuen würde, wenn alle auch weiterhin dem Betrieb die Treue hielten. Personalsachbearbeiterin Martina Kurz überreichte den Geehrten Blumen beziehungsweise ein Präsent.

Wehmut machte sich breit, als Troidl die langjährige Mitarbeiterin Rita Schmidt und Maria Pravida in den Ruhestand verabschiedete.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.