08.03.2018 - 20:00 Uhr
Pfreimd

Neuwahlen beim Frühschoppenclub Stein Vertrauen in bewährtes Team

-Stein. Neuwahlen waren bei der Jahreshauptversammlung des Frühschoppenclubs Stein angesagt. Dabei wurde praktisch das gesamte Vorstandsgremium im Amt bestätigt. Einzig Georg Sollfrank trat nach 34-jähriger Amtszeit in der Vorstandschaft, davon acht Jahre als zweiter Vorsitzender, nicht mehr zu einer weiteren Periode an.

Wahlen, Ehrungen und Neuaufnahmen prägten die Hauptversammlung des Frühschoppenclubs Stein. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Das Spitzenteam setzt sich nun wie folgt zusammen: Vorsitzender Siegfried Kiener, zweiter Vorsitzender Armin Kiener, Kassier Günther Schießl, zweiter Kassier Martin Striegl, Schriftführerin Marion Lichtinger, zweiter Schriftführer Wolfgang Strehl, Ausschussmitglieder: Petra Sollfrank, Lukas Sollfrank, Gerhard Ram, Hans Striegl, Christoph Striegl, Wilfried Babl. Die Kasse prüfen Alfred Armer und Christian Schmid.

Höhepunkt des Vereinsjahres war laut Siegfried Kiener das Aufstellen des Maibaumes. Die traditionelle Vatertagswanderung zusammen mit der Feuerwehr Stein nach Hohentreswitz durfte im Vereinskalender auch nicht fehlen. Beim Fischerstechen während des St. Benno-Festes in Stein erzielte man einen hervorragenden zweiten Platz. Das Sommernachtsfest wurde dank des schönen Wetters und der köstlich zubereiteten Makrelen ein Besuchermagnet. Zur Kirchweih in Stein erhielten wieder alle anwesenden Vereinsmitglieder einen Gutschein über zehn Euro. Ein Besuch des Jacobatorfestes bei der Brauerei Jacob in Bodenwöhr war mit 23 Teilnehmern ebenfalls eine gelungene Sache. Wirtschaftlich war das abgelaufene Vereinsjahr auch ein voller Erfolg, dies konnte man dem Kassenbericht von Kassier Günter Schießl entnehmen.

Beim Tagesordnungspunkt Ehrungen und Neuaufnahmen konnte Siegfried Kiener das Mitglied Robert Schmauß zum Ehrenmitglied ernennen. Johann Keuchl wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Die Mitglieder Sandra Graf, Silvia Piehler und Johanna Keuchl wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Neue Mitglieder sind Alexander Auer und Tobias Sollfrank.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp