08.04.2016 - 02:00 Uhr
PfreimdOberpfalz

Wechsel in der Oberpfalzkaserne Kommando übergeben

Eine Kommandoübergabe gab es im Panzerbataillon 104 in der Pfreimder Oberpfalzkaserne. In der 3. Kompanie des Gebirgspanzerbataillons 8 löste Hauptmann Matthias Voß seinen Vorgänger Andre Harzendorf ab. "Sie, die Soldaten, tragen zwar das Edelweiß als Zeichen der namensbezogenen Zugehörigkeit. Tatsächlich sind sie eine von vier Kampfkompanien des Panzerbataillons 104. Sie dienen zusammen mit uns, üben mit uns und gehen mit uns in den Einsatz". So skizzierte Kommandeur Stefan Reiße die 2014 in der Oberpfalzkaserne aufgestellte Kompanie des Gebirgspanzerbataillons. Hauptmann Harzendorf habe "vier Jahre Herzblut investiert". Er erhielt die Ehrennadel des Bataillons in Bronze. Hauptmann Voß übernehme "eine leistungsfähige Kompanie".

von Redaktion OnetzProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.