Von Null auf Halbmarathon - oder noch mehr

Lokales
Pirk
27.04.2013
1
0
Von "Null auf Halbmarathon", oder vom "Halb- zum Marathon" oder auch "Nordic-Walking von Null auf Halbmarathon". Diese Aktion bietet der VC Concordia nicht nur seinen Mitgliedern an. Der Verein stellt hierzu zehn Plätze für Nichtmitglieder zur Verfügung.

Wer bisher noch keinen Halbmarathon gelaufen ist und einen solchen einmal schaffen will, wer schon einen Halbmarathon gelaufen ist und nun einen Marathon schaffen will oder wer als Nordic-Walker auch einmal einen Halbmarathon wagen will, für den oder die ist die Aktion ausgelegt.

Gemeinsame Auftaktveranstaltung ist mit Stephan Loew vom "Lifestyle Weiden" mit der Vorstellung der wichtigsten Eckpunkte für die sportlichen Ziele. Den Ist-Zustand bietet ein Lactat-Ausbelastungs-Test mit Analyse. In diesem Zusammenhang wird auch der Laufstil analysiert und ein Augenmerk darauf gelegt, ob die Laufschuhe für dieses Projekt (noch) geeignet sind.

Aufbauend auf die individuelle persönliche Zielzeitbestimmung bekommt man Empfehlungen für die notwendigen Trainingseinheiten. Das zentrale Trainingselement bildet der Dienstag-Lauftreff. Dazu wird man einmal im Monat einen speziellen Themenlauf ansetzen. Abgerechnet wird am 3. Oktober beim Freundschaftsmarathon Amberg-Weiden.

Bis dahin soll oder muss jeder Teilnehmer sein spezielles Ziel erreicht haben. Die Gebühr für die gesamte Trainingseinheit mit Gebühr für den Freundschafts-Marathon beträgt 100 Euro. Weitere Information und Anmeldung bei Andrea Schieder, Telefon 0961/634 45 22. Start des Projekts ist Mitte Mai.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.