20.08.2014 - 00:00 Uhr
PleysteinOberpfalz

45 Mal Urlaub in Pleystein

Ursula und Rolf-Dieter Kohl (Zweite und Dritte von links) wählten zum 45. Mal die Stadt als Urlaubsort. Für diese Treue dankten Irene Bock vom Touristikbüro (links), Bürgermeister Rainer Rewitzer (Vierter von links), Zweite Bürgermeisterin Andrea Lang (Fünfte von links). Gastgeberin beim Urlaub ist regelmäßig Rita Baier (Zweite von rechts). Zur Dankesfeier im Bürgermeisterzimmer gab es auch ein musikalisches Ständchen von Johannes Baier (rechts). Bild: bey
von Walter BeyerleinProfil

Zum 45. Mal haben Ursula und Rolf-Dieter Kohl aus Essen ihren Urlaub im staatlich anerkannten Erholungsort verbracht. Seit 1977 gehört das Ehepaar aus dem Ruhrpott zu den treuen Urlaubsgästen der Stadt. Rolf-Dieter Kohl hatte vorher mit den Arbeitskollegen der damaligen Ruhrgas AG die Örtlichkeiten kennen und schätzen gelernt und Ehefrau Ursula vorgeschwärmt.

Die seltene Zahl von Urlauben war Anlass für Bürgermeister Rainer Rewitzer, die treuen Gäste in seinem Amtszimmer zu begrüßen und für 45 Aufenthalte zu danken. Zweite Bürgermeisterin Andrea Lang schloss sich den Dankesworten an. Ihre Ferien verbringt das Ehepaar stets in der Ferienwohnung von Rita Baier in Vöslesrieth.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.