24.08.2015 - 00:00 Uhr
PleysteinOberpfalz

Ausverkaufte Pleysteiner Sommerserenade: Schulturnhalle verwandelt sich in Konzertsaal

Ausverkaufte Pleysteiner Sommerserenade: Schulturnhalle verwandelt sich in Konzertsaal (bey) Das gab es noch nie bei der Sommerserenade: Am Samstag mussten die Plakate zur Veranstaltung mit dem Hinweis "Ausverkauft" überklebt werden. Die Stadt als Veranstalter zog die Reißleine, weil der Ansturm so gewaltig war. Mit Brigitte Traeger (im Bild), dem Südtiroler Sänger Graziano und dem Naabtal-Duo hatte die Stadt einen Glücksgriff getan. Am Sonntag gegen 15 Uhr, eine Stunde vor Serenaden-Beginn, gab es auf
von Walter BeyerleinProfil

Das gab es noch nie bei der Sommerserenade: Am Samstag mussten die Plakate zur Veranstaltung mit dem Hinweis "Ausverkauft" überklebt werden. Die Stadt als Veranstalter zog die Reißleine, weil der Ansturm so gewaltig war. Mit Brigitte Traeger (im Bild), dem Südtiroler Sänger Graziano und dem Naabtal-Duo hatte die Stadt einen Glücksgriff getan. Am Sonntag gegen 15 Uhr, eine Stunde vor Serenaden-Beginn, gab es auf dem Pausenhof der Zottbachtalschule kaum noch ein Durchkommen. Die ersten Gäste saßen bereits nach dem Mittagessen vor der Turnhalle. Traeger eröffnete mit einem rund 40-minütigen Auftritt das Konzert. Dann folgte Graziano, der bereits beim Rückweg vom Eintrag ins Goldene Buch der Stadt im Rathaus von seinen Fans am Marktplatz begrüßt wurde. Bild: bey

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp