Initiator Michael Kraus dankt den fleißigen Kindern
Schüler bauen Insektenhotels

Lokales
Pleystein
06.05.2013
15
0
Unternehmer Michael Kraus stieß beim Lesen eines Jagdmagazins auf einen Artikel über Insektenhotels, künstlich geschaffene Nist- und Überwinterungshilfe für Insekten. Kraus nahm Kontakt zu Ingrid Kirzinger auf, die an der Zottbachtal-Mittelschule in Pleystein unterrichtet. Sie sagte Kraus zu, mit ihrer sechsten Klasse im Fach "Werken und technische Gestaltung" solche Insektenhotels zu bauen.

Die 20 Schüler fertigten aus Fichtenholz zehn Insektenhäuschen. Am Donnerstag besuchten Kraus sowie Jagdpächter Max Pausch und Jagdvorsteher Hans Weig die Sechsklässler, die im Werkraum ihre Werke präsentierten. Kraus und Kirzinger teilten an die Mädchen und Buben Füllmateralien aus. Damit wurden die Häuschen ausgestattet.

Kraus und seine Mitstreiter werden die Häuschen an geeigneten Standorten aufstellen. Auch Rektor Heinz Kett, Pausch und Weig waren voll des Lobes über das großartige Engagement der Mittelschüler.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.