26.04.2013 - 00:00 Uhr
PleysteinOberpfalz

Stadt und Tourismusbüro laden dazu am Sonntag ein Pleysteiner Radltag

Die Stadt und das Tourismusbüro veranstalten am Sonntag den sechsten Pleysteiner Radltag. Zur Teilnahme sind alle Radfreunde aufgerufen.

von Autor TUProfil

Die erste Gruppe startet um 10 Uhr am Zimmerplatz unter der Leitung des zweiten Bürgermeisters Max Müllhofer. Diese Tour führt am Glasschleifererweg entlang nach Gehenhammer bis Flossenbürg. Von dort aus geht es weiter nach Waldthurn und auf dem Bocklradweg zur Surrer-Hütte zum Mittagessen. Die Rückfahrt erfolgt auf dem Bocklradweg und dem Pfalzgraf-Friedrich-Weg zurück nach Pleystein.

Die zweite Gruppe startet auf der Alternativroute um 11 Uhr unter der Regie von Bürgermeister Johann Walbrunn in Form einer Familientour auf dem Bocklradweg direkt zur Surrer-Hütte und dann wieder zurück nach Pleystein.

Kopfschutz wird empfohlen. Pannenhilfe-Sets sollten nicht vergessen werden. Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Auf die Haftungsausschlüsse bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen Schadensfällen weist der Veranstalter hin.

Anmeldungen zum Mittagessen (Schnitzel mit Pommes, Currywurst) im Tourismusbüro, Telefon 0 96 54 / 92 22 33, E-Mail: tourismus[at]pleystein[dot]de.

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.