17.01.2004 - 00:00 Uhr
PleysteinOberpfalz

TSV-Skiclub Pleystein mit interessantem Jahresprogramm Skihaserlball und Inlinertag

von Autor TUProfil

In der Vereinshütte auf dem Mitterberg legte die Vorstandschaft des TSV-Skiclubs das Jahresprogramm fest unter der Regie von Spartenleiter Hans Walbrunn. So findet der Skiausflug nach Scheffau in Tirol am 31. Januar statt.

Am 7. und 8. Februar werden auf dem Fahrenberg jeweils von 10 bis 16 Uhr kostenlose Carving-Ski-Testtage veranstaltet auf Initiative von Skilehrer Karl Walbrunn. Ferner geht am 8. Februar ein Skikurs-Skirennen alpin über die Bühne.

Die Stadtmeisterschaften im alpinen Bereich sind für den 14. Februar terminiert, für die Nordischen am 15. Februar. Wieder zünftig werden soll es beim Skihaserlball am 19. Februar im Gasthof Weig.

Der Gedächtnislauf alpin ist für den 20. Februar anberaumt, die Skifreizeit in der Arberregion vom 26. bis 29. Februar und der Landkreislauf alpin am 6. März.

Am 31. März wird mit dem wöchentlichen Lauftreff auf dem Bocklradweg begonnen. Am 18. April heißt es "A'radeln nach Weißensulz in Tschechien". Der Stadtlauf im Rahmen des OVL-Cups ist am 7. Mai vorgesehen, Radtouren nach Spielhof und Burkhardsrieth am 20. Mai und am 10. Juni.

Am 1. August helfen die Sportfreunde bei der Durchführung des Bürgerfestes mit, am 4. August ist ein Beitrag für das Kinderferienprogramm eingeplant.

Zum Inliner-Tag im Zottbachtal wird ebenfalls an einem noch festzulegenden Tag im August eingeladen. Der Landkreisstaffellauf wurde vom 24. April auf den 18. September verlegt. Die Skigymnastik startet am 6. Oktober.

Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Mitglieder am 20. Oktober im "Weissen Lamm", und am 23. Oktober wird im Cafe Enslein ein Weinabend abgehalten.

Die traditionelle Skibörse öffnet am 5. November ihre Pforten, und die Weihnachtsfeier am 27. Dezember in der Skihütte läßt das Vereinsjahr ausklingen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.