Martha Uschold feiert 90. Geburtstag
Gute Erinnerungen

Martha Uschold (sitzend) freut sich über die zahlreichen Glückwünsche ihrer Familie und von Bürgermeister Rainer Rewitzer zum 90. Geburtstag. Bild: bey
Vermischtes
Pleystein
08.04.2018
63
0

Martha Uschold feierte am 6. April ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin wurde 1928 in Braunetsrieth mit dem Mädchennamen Martha Gilch geboren. Dort verbrachte sie mit drei Geschwistern ihre Kindheit und arbeitete nach der Schule in der elterlichen Landwirtschaft mit.

Am 19. Oktober 1954 schloss Martha Gilch den Bund fürs Leben mit Richard Uschold aus Lohma. Aus der Ehe gingen die Kinder Josef und Gerlinde hervor. Im März 2016 verstarb ihr Mann. Seitdem lebt die Seniorin im Pflegeheim "Wohnen am Kreuzberg". Das große Bild in der Eingangshalle des Pflegeheimes mit dem Bahnhof Pleystein ruft bei Martha Uschold Erinnerungen an ihr eigenes Berufsleben wach. Sie war bis in die sechziger Jahre die letzte Bahnhofsverwalterin im Pleysteiner Ortsteil Lohma.

Nach der Stilllegung der Bahnlinie arbeitete Martha Uschold bei den Pleysteiner Firmen Drabsch, Deglmann und Leistritz. Bei der kleinen Feier am Freitagnachmittag gratulierten Tochter Gerlinde mit Ehemann Hans und die Enkelkinder. Bürgermeister Rainer Rewitzer überbrachte die Glückwünsche der Stadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.