TSV-Skiclub Pleystein feiert Waldweihnacht
Schmankerl zum Ende

Der Skiclub des TSV hatte auf dem Mitterberg zu einer Waldweihnacht eingeladen. Bild: tu
Vermischtes
Pleystein
30.12.2016
35
0

Auf dem Mitterberg feierte der TSV-Skiclub am Mittwoch eine Waldweihnacht, die eine große Anziehungskraft auf Einheimische und Gäste ausübte. Von allen Richtungen kamen die rund 80 Besucher zur Vereinshütte.

Der Platz vor dem Club-Domizil war von einem Lagerfeuer romantisch ausgeleuchtet, als Vorsitzender Christian Enslein die beschauliche Veranstaltung mit einem Prolog einleitete. Zudem gab er einen kurzen Rückblick auf das Vereinsjahr. Er sprach vor allem die gelungenen Festivitäten zum 40-jährigen Bestehen der Sparte an. Die Rezitatoren Andreas Zehent, Sonja Schön und Johann Walbrunn sowie die Pleysteiner Sänger und das Bläserquintett der Stadtkapelle boten 45 Minuten lang ein festliches Programm. Im Anschluss folgte in der Skihütte ein gemütliches Beisammensein mit bodenständigen kulinarischen Schmankerln.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.