Wohnungen für Vögel
OWV Pleystein bastelt mit 15 Kindern Nisthäuschen

Mit handwerklichen Geschick schrauben die Mädchen und Buben Vogelnisthäuschen zusammen. Bild: bey
Vermischtes
Pleystein
18.03.2018
36
0

Meisen, Blaumeisen und Buchfinken werden sich in der nächsten Zeit ihren geschützten Wohnort in der Stadt aussuchen können. Beim Bastelnachmittag des OWV Pleystein in der Werkstätte von Wilhelm und Sieglinde Soukup bauten 15 Buben und Mädchen 30 Vogelnisthäuschen zusammen.

Wilhelm Soukup hatte die Teile für die Vogelunterkünfte vorgefertigt. Mit Begeisterung schraubten die Kinder mit Unterstützung der Gastgeber, OWV-Vorsitzender Maria Reber und Christine Weig die Teile zusammen und verpassten den fertigen Häuschen noch einen schützenden Belag auf dem Dach. Geschickt hatte Wilhelm Soukup die Häuschen so vorbereitet, dass sie per Hebel geöffnet werden können, um sie zum einen zu reinigen und zum anderen auch kontrollieren zu können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.