Feuerwehr bietet schöne Stunden bei Wein und Brotzeit
Zelt gut beheizt

Vorsorglich hatten die Gastgeber ein schützendes Zelt aufgebaut. Die Plätze darin waren begehrt. Bild: exb
Freizeit
Plößberg
05.09.2017
41
0

Schönkirch. Das Weinfest der Feuerwehr Schönkirch am Samstag war trotz der kühlen und teilweise nassen Witterung wieder ein voller Erfolg. Da die Verantwortlichen des Vereins das Zelt gut beheizten, musste keiner der vielen Gäste frieren. So waren die Plätze im Laufe des Abends alle besetzt. Dabei war auffallend, dass viele junge Besucher zu verzeichnen waren. Bei guten Rot- und Weißweinen sowie leckeren warmen und kalten Speisen feierten die Besucher. Die Speisekarte wurde dieses Jahr runderneuert und bot neue, leckere Gerichte. Auch wurde zum ersten Mal Federweißer in Rot und Weiß serviert, was sehr gut ankam. Neben einigen Vertretern der örtlichen Vereine waren auch Abordnungen der Feuerwehr Plößberg sowie der Feuerwehr Weihern aus dem Landkreis Schwandorf gekommen. Mit beiden Wehren pflegen die Schönkircher ein enges kameradschaftliches Verhältnis. Bis spät in die Nacht feierten die Gäste und erlebten ein paar fröhliche Stunden.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.