Dicke Fische, Torschützenkönige und Freizeitkapitäne

Dicke Fische, Torschützenkönige und Freizeitkapitäne (lk) "Spiel und Spaß am Weiher", hieß es am Teich von Willibald Schiffl an der Straße nach Dreihöf. Dort hatte der Kleintierzuchtverein zum Ferienprogramm eingeladen. Zu der vierten von insgesamt sieben Veranstaltungen im Ferienprogramm des Vereinskartells waren 49 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren gekommen. Die Aktionen waren so angelegt, dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Nach einer Bootsfahrt durften die Teilnehmer ihr Geschick beim Angeln
Lokales
Plößberg
27.08.2014
0
0
"Spiel und Spaß am Weiher", hieß es am Teich von Willibald Schiffl an der Straße nach Dreihöf. Dort hatte der Kleintierzuchtverein zum Ferienprogramm eingeladen. Zu der vierten von insgesamt sieben Veranstaltungen im Ferienprogramm des Vereinskartells waren 49 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren gekommen. Die Aktionen waren so angelegt, dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Nach einer Bootsfahrt durften die Teilnehmer ihr Geschick beim Angeln und beim Torwandschießen unter Beweis stellen. Am Schluss wurden die besten Angler gekürt. Die drei Bestplatzierten bekamen Pokale. Die Karpfen, die sie an Land zogen waren gewichtsmäßig sehr ähnlich. Maria Gleißner fing den schwersten mit 1,57 Kilogramm. Julian Riebl angelte einen mit 1,55 Kilogramm und Simon Hildebrands Fisch brachte es auf 1,48 Kilogramm. Soviel Aktion macht hungrig und durstig. Zur Halbzeit und zum Abschluss gab es eine kräftige Brotzeit. Bild: lk
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.