Vorschulkinder und 2. Klasse besuchen Gemeindebücherei
Viel Spaß bei der Bücherei-Rallye

Lokales
Plößberg
23.04.2013
12
0
Die Gemeindebücherei erhielt dieser Tage Besuch von Kindertagesstätte und Grundschule. Im Rahmen der Kooperation zwischen der Kindertagesstätte Beidl und der Grundschule Plößberg besuchten die Vorschulkinder und die Mädchen und Jungen der 2. Klasse die Einrichtung, die von Mitgliedern der Frauen-Union betreut wird.

Die Kinder wurden vom Büchereiteam der Frauen-Union, von Judith Gleißner, Helga Sollfrank und Vorsitzender Tina Zeitler begrüßt. Tina Zeitler führte die Kinder durch die Bücherei und erklärte das Ausleihen der Bücher oder die Teilnahme am Antolin-Lesewettbewerb im Internet. Außerdem verdeutlichte Tina Zeitler das vielfältige Bücherangebot in der Einrichtung.

Judith Gleißner las den jungen Besuchern dann die Geschichte "Pippilothek" vor. Zum Schluss machten die Vorschulkinder gemeinsam mit den Schulkindern in kleinen Gruppen eine Bücherei-Rallye, bei der die Kinder Rätsel rund um die Bücherei lösen mussten. Der Büchereibesuch war für die Kinder sehr interessant und hat bei vielen auch das Interesse an der Gemeindebücherei geweckt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.