23.06.2016 - 02:10 Uhr
PlößbergOberpfalz

Teilweise seit Gründung dabei

Schönkirch. Große Ehre für Martin Weininger: Der Vorsitzende des SV Schönkirch erhielt für seinen Einsatz die Verdienstnadel in Gold mit Kranz. Eine Reihe von Auszeichnungen gab es beim Jubiläumsabend. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Franz Busl, Günther Gerber, Manuel Gmeiner, Jürgen Kraus und Josef Weber geehrt. Seit 40 Jahren dem Sportverein treu sind Ernst Krapfl, Robert Krapfl und Matthias Löw. "Erstmals in unserer Vereinsgeschichte ehren wir für 50-jährige Zugehörigkeit", sagte der Vorsitzende. Die Gründungsmitglieder hätten Weitblick gezeigt und den SV mit ins Leben gerufen. Weininger dankte und überreichte die Urkunden und goldenen Vereinsnadeln mit Vollkranz sowie eine goldene Auszeichnung des BLSV an Konrad Beer, Heinrich Löw, Hans Mayer, Wilhelm Mayer, Anton Riedl, Siegfried Sollfrank und Lorenz Trisl. Entschuldigt waren Georg Trisl und Inge Trißl.

Vorsitzender Martin Weininger (hinten, Mitte) wurde selbst geehrt und bekam die goldene Verdienstnadel des Vereins. Den anwesenden Mitgliedern, die dem SV seit 25, 40 und 50 Jahre die Treue halten, gratulierten (stehend von rechts Hubert Mark vom Patenverein DJK Falkenberg, BLSV-Vertreterin Nicole Mikisch, Bürgermeister Lothar Müller und Kreisspielleiter Albert Kellner. Bilder: hfz (2)
von Redaktion OnetzProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.