13.01.2016 - 02:00 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Preisschafkopf des SPD-Ortsvereins Poppenricht-Traßlberg 60 Preise ausgekartelt

Der SPD-Ortsverein Poppenricht-Traßlberg spielte seinen traditionellen Preisschafkopf im Gasthaus Kopf in Altmannshof aus. Vorsitzender Roger Hoffmann bedankte sich bei den Spendern und Sammlern der Preise. An 24 Tischen wurden in zwei Durchgängen die Gewinner ermittelt. Den Hauptpreis, 200 Euro, holte sich Harald Köstler aus Amberg mit 139 Punkten. Knapp dahinter landete Hans Fruth aus Karmensölden mit 135 Punkten. Dafür gab es 100 Euro. Den dritten Rang erspielte sich mit 129 Punkten Herbert Birner aus Kümmersbruck. Er wählte den vom Ehrenvorsitzenden Alfons Graf gestifteten Geschenkkorb. Das Wochenende mit einem Auto, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Schwarzkopf (Amberg), ging an Rudolf Schlagenhaufer aus Schnaittenbach. Insgesamt wurden 60 Preise verteilt. Den letzten Platz belegte ein Einheimischer. Franz Fleischmann aus Speckshof durfte sich mit einem Kasten Bier trösten.

von Redaktion OnetzProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp