19.08.2004 - 00:00 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Herbstinitiative der Sportvereine Poppenricht und Traßlberg für sportliche Wiedereinsteiger Runter von der Couch, rauf aufs Rad

von Autor WWLProfil

Mit einem völlig neu konzipierten Schnupper- und Einstiegsangebot wenden sich Übungsleiter der Sportvereine SVL Traßlberg und SVM Poppenricht an Menschen, die von sich wissen, dass sie sich eigentlich mehr bewegen müssten, dazu aber den Einstieg bisher noch nicht geschafft haben.

"Bewegen - aber richtig" lautet das Motto dieser Herbstinitiative, die in mehreren Sitzungen vorbereitet wurde. "Runter von der Couch" heißt es im Untertitel dieser Mitte September startenden Serie. Sie verdeutlicht, dass als Zielgruppe tatsächlich jene angesprochen sind, die sportlich noch nie oder schon lange nichts mehr unternommen haben. Entsprechend moderat wird auch der Einstieg sein.

Unter Federführung von Gertrud Hartmann gibt es folgendes Schnupperprogramm: Beginn ist am 14. September um 19 Uhr im SVL-Sportheim mit einem einführenden Vortrag zum Thema "Bewegung" mit Erwin Forster von der Siemens Betriebskrankenkasse (SBK). Der sportliche Teil beginnt eine Woche danach, am 21. September, mit Radfahren. Treff am SVL-Sportplatz um 18 Uhr.

Übungseinheit Walken am Dienstag, 28. September, Ausgangspunkt um 18 Uhr am Bolzplatz in Poppenricht. Dort trifft man sich eine Woche später (Dienstag, 5. Oktober) ebenfalls um 18 Uhr zum Nordic Walking. Wandern ist am Samstag, 9. Oktober, angesagt. Abmarsch 14 Uhr am SVL-Sportplatz.

Am Dienstag, 19. Oktober, ab 18 Uhr in der Schulturnhalle Poppenricht geht es weiter mit den Bereichen Koordination und Stuhlgymnastik, während am 26. Oktober um 18 Uhr an gleicher Stelle "Line dance" auf dem Plan steht. Weiter: 9. November, 18 Uhr, in der Schulturnhalle Aerobic und 16. November, 18 Uhr, "Fit mit Kleingeräten", Schulturnhalle.

"Gymnastik von Kopf bis Fuß" bekommen die Teilnehmer am Dienstag, 23. November (18 Uhr), in der Schulturnhalle vermittelt, ehe am Samstag, 27. November, 12 Uhr, im Hahnbacher Hallenbad mit Aquafitness der zumindest vorläufige Schlusspunkt unter das aktive Programm gesetzt wird. Bei einem Abschlussabend am Dienstag, 30. November, 19 Uhr, im SVL-Sportheim in Traßlberg können Erfahrungen ausgetauscht werden.

Für Mitglieder von SVL und SVM ist die Teilnahme an der gesamten Serie kostenlos, Nichtmitglieder zahlen dafür 15 Euro. Anmeldungen nimmt Gertrud Hartmann unter Telefon 09621/67 32 07 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.