Siedler und ihre Gäste starten mit Brunnenfest in den Frühling

Siedler und ihre Gäste starten mit Brunnenfest in den Frühling (ads) In den Startlöchern stand die Siedler- und Eigenheimergemeinschaft Neue Heimat schon seit geraumer Zeit, und so galt es nur gute Wetterprognosen abzuwarten, um mit dem Brunnenfest gebührend in den Frühling zu starten. Die Gelegenheit, nach dem langen Winter auf dem Vorplatz beim Feuerwehrhaus in geselliger Runde bei bester Verköstigung zusammenzusitzen, nutzten nicht nur die Siedler, sondern ausgesprochen viele Gäste, worüber sich Siedl
Lokales
Poppenricht
26.04.2013
0
0
In den Startlöchern stand die Siedler- und Eigenheimergemeinschaft Neue Heimat schon seit geraumer Zeit, und so galt es nur gute Wetterprognosen abzuwarten, um mit dem Brunnenfest gebührend in den Frühling zu starten. Die Gelegenheit, nach dem langen Winter auf dem Vorplatz beim Feuerwehrhaus in geselliger Runde bei bester Verköstigung zusammenzusitzen, nutzten nicht nur die Siedler, sondern ausgesprochen viele Gäste, worüber sich Siedlerchef Hermann Böhm sehr freute. Die Gastgeber hatten ein attraktives Programm zu bieten. Die Kleinen des Kindergartens Poppenricht sorgten unter Leitung von Emmi Schrödel und Elisabeth Engelhard mit fröhlichen Frühlingsliedern für Unterhaltung. Auf großes Interesse stieß die Vorführung der Baumstumpf-Fräse durch Holger Augsberger, die saubere, schnelle und unkomplizierte Arbeit beim Entfernen von Baumstümpfen leistet. Bild: ads
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.