11.04.2005 - 00:00 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Theorie zum Auftakt der Aktion "Runter von der Couch" Vor allem viel trinken

von Autor WWLProfil

Deutlich übertroffen wurden die Erwartungen für die zweite Fitnessaktion "Runter von der Couch", die der SVL Traßlberg und der SVM Poppenricht gemeinsam anbieten. Am Auftaktabend nahmen 30 Interessierte teil, die sich allesamt in die Teilnehmerliste eintrugen.

Zum Thema "Bewegen und Ernährung" sprach derPhysiotherapeut und Ernährungsberater Markus Wiesgickl. Der Referent machte deutlich, dass man mit richtiger Ernährung und Bewegung nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Fitness leistet, sondern auch Herz-, Kreislauf- und Krebserkrankungen vorbeugt.

Er empfahl, die Ernährung umzustellen und viel Obst und Gemüse zu essen. Pflanzliche Öle seien den tierischen Fetten vorzuziehen, bevorzugt sollten Vollkorn- und Getreideprodukte gewählt werden. Fettes und Süßes sollte nur in geringen Mengen gegessen werden. Außerdem legte er den Zuhörern ans Herz, viel zu trinken.

Wer durch Sport abnehmen wolle, dürfe nicht mehr Nährstoffe zu sich nehmen, wie er tatsächlich verbrauche. Nach diesem theoretischen Einstieg in die Frühlingsaktion wird mit "Gymnastik von Kopf bis Fuß" in die Praxis gestartet. Bis Ende Juni stehen dann Nordic Walking, Volleyball, Aerobic, Wandern, Aquafitness, Walken, Orientalischer Tanz, Step-Aerobic, Radfahren, Line Dance und "Fit mit Kleingeräten" auf dem Programm.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.