Vier junge Christen feiern in Poppenricht Konfirmation
Fest in Gottes Hand

Lokales
Poppenricht
25.04.2013
1
0
In St. Michael zu Poppenricht wurden vier Jugendliche konfirmiert. Natalie Bauer und Lorena Herbst sowie Michael Beebe und Sascha Wendel erinnerten gemeinsam an ihre Taufe, durch die sie fest in Gottes Hand geschrieben worden sind. Vor Gott und der Gemeinde bekannten sie ihren Glauben. Pfarrer Klaus Eberius segnete die Jugendlichen unter Handauflegen und wünschte ihnen Mut und Kraft zu einem fröhlichen und tatkräftigen Leben im Glauben an Gott. Für den Kirchenvorstand gratulierte Wolfgang Böttner und überreichte zusammen mit Isolde Müller eine Urkunde, die erinnert an einen unbeschwerten Gottesdienst in der sonnendurchfluteten und mit Blumen geschmückten Kirche, begleitet von festlicher Posaunenmusik und Orgelklängen. Zahlreiche Familienangehörige, aber auch evangelische Christen aus den Gemeinden Poppenricht und Rosenberg feierten mit ihren Jugendlichen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.